ASIEN

ASIEN 76 (Juli 2000)

ASIEN 76 (Juli 2000)

ASIEN 76 (Juli 2000)

Asienstudien und Wirtschaftswissenschaften

Gasteditor: Werner Pascha
Herausgeber: Christian Schwarz-Schilling, Werner Pascha, Dietmar Rothermund, Jürgen Rüland, Brunhild Staiger
Redaktion: Günter Schucher

Inhaltsverzeichnis

Themenschwerpunkt

Werner Pascha
Asienstudien und Wirtschaftswissenschaften – Facetten einer spannungsreichen Komplementarität
5 Abstract
Beate Reszat
Europäische Ansätze einer wirtschaftswissenschaftlichen Asienforschung ? Entwicklungen und Probleme ?
20 Abstract
Helmut Leipold
Der chinesische Kultur- und Wirtschaftsraum als Herausforderung für die Institutionenökonomik
29 Abstract

Research Notes

Monika Gänßbauer
Christentum im heutigen China – Über die Perspektiven eines marginalisierten Forschungszweigs der deutschsprachigen Sinologie
47

Konferenzen

57
  • The ‚Second Sino-German Interdisciplinary Symposium about Medical Ethics in China, Shanghai, 19-23 October 1999 (Ole Döring)
  • Workshop on the Influence of the State on Economies, Societies and Cultures in Southeast Asia, Singapur, 6.-7. Dezember 1999 (Jürgen Rudolph)
  • Asian Islam in the 21st century, Bangkok, 23.-24. Februar 2000 (Mathias Diederich)
  • The Europe Asia Forum 2000: „Asia and Europe at the New Millennium“, Singapur, 14.-15. April 2000 (Thomas Leeb)
  • Internationale Tagung „Japan and Germany in a globalizing environment“, Duisburg, 13.-14. April 2000 (Silke Bromann)
  • Globalisierung ? Regionalisierung ? Fragmentierung. Nachwuchstagung zu Ost- und Südostasien, Brühl, 8.-11. Mai 2000 (Anja Osiander)

Konferenzankündigungen

73

WWW-Resources

77
  • Central Asian Studies (John Schoeberlein)

Rezensionen

78
  • Oskar Weggel: Wie mächtig wird Asien? Der Weg ins 21. Jahrhundert (Sushila Gosalia)
  • Philip West, Steven I. Levine, Jackie Hiltz (Hrsg.): America’s Wars in Asia. A Cultural Approach to History and Memory (Gerhard Kümmel)
  • Wilfried A. Herrmann (Hrsg.): Asia’s Security Challenges (Gerhard Kümmel)
  • Oliver Blank: USA und VR China 1989-1992. Wie Amerika unter Präsident Bush die Beziehungen gestaltete (Gerhard Kümmel)
  • Werner Draguhn (Hrsg.), Indien 1999 – Politik, Wirtschaft, Gesellschaft (Elisabeth Lauschmann)
  • Cornelia Uschtrin/Hans-Jürgen Cwik: Südpazifik. Inselstaaten und Territorien. Eine Auswahlbibliographie (Roland Seib)
  • Gisela M. Reiterer: Die Philippinen. Kontinuität und Wandel (Rainer Werning)
  • Ivan A. Hadar: Bildung in Indonesien; Krise und Kontinuität. Das Beispiel Pesantren (Ingrid Wessel)
  • Oriental Studies in the 20th Century: Achievements and Prospects (Carsten Näher)
  • International Bibliography on Mongolian Studies (Carsten Näher)
  • Jacques Legrand: Parlons Mongol (Carsten Näher)
  • Gabriele Pauer: Verzeichnis des deutschsprachigen Japan-Schrifttums 1992-1993. Nebst Ergänzungen zu den Jahren 1980-1991 (Peter Fischer)
  • Thomas Kampen: Die Führung der KP Chinas und der Aufstieg Mao Zedongs (1931-1945) (Dieter Heinzig)
  • Thomas Kampen: Mao Zedong, Zhou Enlai and the Evolution of the Chinese Communist Leadership (Dieter Heinzig)
  • Susanne Weigelin-Schwiedrzik; Dagmar Hauff (Hrsg.): Ländliche Unternehmen in der Volksrepublik China (Hans van Ess)
  • Ferit Kuyas, Edy Brunner, Marco Paoluzzo: Shanghai (Günter Schucher)
  • Thomas Scharping, Sun Huaiyang (ed.): Migrations in China’s Guangdong Province: Major results of a 1993 Sample Survey on Migration and Floating Population in Shenzhen and Foshan (Karin Tomala)
  • Thomas Scharping (ed.): Floating Population and Migration in China. The Impact of Economic Reforms (Karin Tomala)
  • Einige Bemerkungen zu: Helmut Martin und Christiane Hammer (Hrsg.): Chinawissenschaften – Deutschsprachige Entwicklungen (Wolfgang Franke)

In aller Kürze

118

Neuere Literatur über Asien

120

Forschung und Lehre

127
  • Taiwan – ein marginalisierter Forschungsbereich? (Christina Neder)
  • Neue Forschungsprojekte am Institut für Ostasienwissenschaften der Universität Duisburg
  • Exil in Shanghai: Initiative zum Erhalt zentraler Gebäude und zur Dokumentation des Emigrantenlebens im Bezirk Hongkou
  • Mandschuristik und Mandschu-Tungusologie an der Universität Bonn (Carsten Näher und Michael Weiers)

Lehrveranstaltungen im Sommersemester 2000 (Nachtrag)

148

Autoren dieser Ausgabe

149

Sonderteil: DGA / Asienkundliche Institutionen