ASIEN

ASIEN 73 (Oktober 1999)

ASIEN 73 (Oktober 1999)

ASIEN 73 (Oktober 1999)

Herausgeber: Christian Schwarz-Schilling, Werner Pascha, Dietmar Rothermund, Jürgen Rüland, Brunhild Staiger
Redaktion: Günter Schucher

Inhaltsverzeichnis

Zur Erinnerung an Günter Diehl

5

Artikel

Carsten Otto
Japans bewaffneter Pazifismus: Die Sicherheitspolitik einer wirtschaftlichen Supermacht seit dem Ende des Ost-West-Konfliktes
7 Abstract
Christoph Neßhöver
Deutsche und französische Chinapolitik 1989 bis 1997 im Vergleich
29 Abstract
Nicole Krone
Die Volksrepublik China und die ASEAN im Streit um die Inselgruppe der Spratlys
46 Abstract
Hui-wen von Groeling-Che
Der Wandel des Frauenbilds in China am Beginn der Republikzeit am Beispiel der Literaturzeitschrift Xiaoshuo Yuebao
67 Abstract

Konferenzen

82
  • Einheitliche Währung für Ostasien – Traum oder Realität?, Penang, Malaysia, 5. – 7. August 1999 (Wolfgang Möllers)
  • „The Future of Chinese Cities: A Research Agenda for the 21st Century“, Shanghai, 28.-31. Juli 1999 (Bettina Gransow)
  • 4th ASEAN Inter-University Seminar on Social Development, Pattani/Thailand, 16.-18. Juni 1999 (Hans-Dieter Evers)
  • The Europe Asia Forum 1999, München, 30. April – 1. Mai 1999 (Thomas Leeb)
  • The Association for Asian Studies Annual Meeting 1999, Boston, Massachusetts, USA, March 11-14 1999 (Martin Wösler)

Konferenzankündigungen

94

Informationen

98

WWW-Resources

99
Jörg Wischermann und Ingvar Sander
Von virtuellen Bibliotheken und Datenbanken – weitere einführende Bemerkungen zum Nutzen des Internets für Südostasienstudien
99 PDF

Rezensionen

105
  • Sebastian Bersick: ASEM: Eine neue Qualität der Kooperation zwischen Europa und Asien (Heiner Hänggi)
  • Herbert und Mariana Röttgen (Pseudonyme: Victor und Victoria Trimondi): Der Schatten des Dalai Lama: Sexualität, Magie und Politik im tibetischen Buddhismus (Achim Bayer)
  • Thomas Psota: Waldgeister und Reisseelen. Die Revitalisierung von Ritualen zur Erhaltung der komplementären Produktion in Südwest-Sumatra (Arndt Graf)
  • Yvonne Fritzsche: Wie höflich sind die Japaner wirklich? Höflichkeitserwartungen in der japanischen Alltagskommunikation (Volker Schubert)
  • Dirk Schmidt: Die Entwicklung der Beziehungen zwischen der Volksrepublik China und der Republik China auf T’aiwan von 1987 bis 1993 (Gunter Schubert)
  • Deng Zhaoming: The Vicissitudes of the Three-Self Patriotic Movement in the 1950’s and its Predicament Today (Monika Gänßbauer)
  • Francis Yip: Chinese Theology in State-Church Context. A Preliminary Study (Monika Gänßbauer)
  • Eva Sternfeld: Beijing. Stadtentwicklung und Wasserwirtschaft. Sozioökonomische und ökologische Aspekte der Wasserkrise und Handlungsperspektiven (Thomas Hoffmann)
  • Distelrath, Günther: Die japanische Produktionsweise. Zur wissenschaftlichen Genese einer stereotypen Sicht der japanischen Wirtschaft (Sonja Förster)
  • Victor L. Mote: Siberia. Worlds Apart (Eva-Maria Stolberg)

Neuere Literatur über Asien

124

Forschung und Lehre

132

Lehrveranstaltungen im Wintersemester 1999/2000

136

Autoren dieser Ausgabe

192

Sonderteil: Asienkundliche Institutionen