ASIEN

ASIEN 61 (Oktober 1996)

ASIEN 61 (Oktober 1996)

 

ASIEN 61 (Oktober 1996)

Herausgeber: Hans Klein, Dietmar Rothermund, Jürgen Rüland, Brunhild Staiger, Ulrich Teichler
Redaktion: Günter Schucher

Inhaltsverzeichnis

Artikel

Mariarosaria Tagliaferri
Ungeliebt, doch geduldet – Koreaner in Japan. Testfall für Tokyos Asienpolitik
5 Abstract PDF
Oliver Blank
Die Beziehungen zwischen den USA und China: Amerikas aktuelle Chinaforschung
24 Abstract PDF
Heiko Schrader
Formal and Informal Finance in Contemporary India
48 Abstract PDF
Angela Schottenhammer
Deng Xiaoping und der „Sozialismus chinesischer Prägung“
70 Abstract PDF
Comment: Ko Ko Oo: Burma or Myanmar? 80 PDF

Konferenzen

84
  • Frauen-Los!? Tagung zur politischen Partizipation von Frauen in Ostasien, Universität Trier, 26. – 28.4.1996 (Sabine Jakobi, Kerstin Katharina Vogel)
  • International Conference on Migration and Floating Population in China, Köln, 2.-4. Mai 1996 (Günter Schucher)
  • Democratization and Cooperation in Asia. Forum of Democratic Leadersin The Asia Pacific, Seoul, 2.-3. Mai 1996 (Werner Pfennig)
  • Konferenz „Armut in China“, Chinesische Akademie für Sozialwissenschaften, Beijing, 30.-31. Mai 1996 (Rainer Heufers)
  • Asia Pacific Regional Conference of Sociology (APRCS), Manila, Philippinen, 28.-31. Mai 1996 (Bettina Gransow)
  • Menschenrechte in Ostasien (Gunter Schubert)

Konferenzankündigungen

100

Informationen

103

Rezensionen

109
  • Duden. Rechtschreibung in der deutschen Sprache. Buch undCD-ROM (Günter Schucher)
  • Colin Thubron: The Lost Heart of Asia (Thomas Hoffmann)
  • Uwe Kotzel: Umwelt und Ökologie im asiatisch-pazifischen Rau (Katja Hellkötter)
  • L. L. Mehrotra, H. S. Chopra, Gert W. Kueck (eds.): SAARC 2000 and beyond (Wolfgang-Peter Zingel)
  • Gerhard Schweizer: Indien. Ein Kontinent im Umbruch (Thomas Hoffmann)
  • Jonathan Rigg (ed.), Counting the Costs: Economic Growth andEnvironmental Change in Thailand (Ulrich Scholz)
  • Annette Bügener. Pioniere des Südmeers: Chinesen in Indonesien, Malaysia und Singapur (Mary Somers Heidhues)
  • Richtigstellungen zur Rezension meines Buches „Die Roten Khmer und derDritte Indochina-Krieg“ von Volker Grabowsky (Patrick Raszelenberg)
  • Fritsche, Klaus: Rußlands Außenpolitik: Die asiatisch-pazifischeDimension / Wacker, Gudrun: Die „chinesische Bedrohung“: Wahn oder Wirklichkeit? (Joachim Glaubitz)
  • Hagen Rudolph: Erfolgsfaktoren japanischer Großunternehmen.Die Bedeutung von Wettbewerb und individuellenLeistungsanreizen (Walter Niehoff)
  • Gesine Folyanty-Jost: Ökonomie und Ökologie in Japan (Werner Pascha)
  • Gesine Foljanty-Jost (Hrsg.): Japan im Umbruch – auf dem Weg zum“normalen“ Staat? (Friederike Bosse)
  • Wolfram Manzenreiter: Leisure in Contemporary Japan. An annotatedbibliography and list of books and articles (Mikiko Eswein)
  • Chen Jian: China’s Road to the Korean War. The Making of the Sino-American Confrontation (Jürgen Domes)
  • Kuo Heng-yü et al. (Hrsg.): RK (B), Komintern und die nationalrevolutionäre Bewegung in China. Dokumente, Band 1: 1920-1925 (Dieter Heinzig)
  • Gerhard Nagel: Planen mit chinesischen Partnern – RegionaleEntwicklungsplanung in Sichuan: Systemrahmen, Konzeptionund Erfahrungen (Johanna Pennarz)
  • Adrienne Marcelin-Woltersdorf: Vom Quantenphysiker zum Dissidenten -Eine politische Biographie Fang Lizhis (Carsten Krause)
  • Gu Cheng, Lei Mi: Ying’er – The Kingdom of Daughters (Bettina Ruhe)
  • Erich A. Stöger (Hrsg.): Arzneibuch der chinesischen Medizi (Bernhard Führer)
  • Therese Diedrich: Frauen in Politik und Wirtschaft Taiwans. Karriereversus Tradition? (Hui-wen van Groeling-Che)
  • Sabine Bruno, Annette Schade: Fiji, Samoa, Tonga (Hans-Jürgen Cwik)

In aller Kürze

149

Neuere Literatur über Asien

152

Lehrveranstaltungen im Wintersemester 1996/97

164

Autoren dieser Ausgabe

213