ASIEN

ASIEN 60 (Juli 1996)

ASIEN 60 (Juli 1996)

 

ASIEN 60 (Juli 1996)

Herausgeber: Hans Klein, Dietmar Rothermund, Jürgen Rüland, Brunhild Staiger, Ulrich Teichler
Redaktion: Günter Schucher

Inhaltsverzeichnis

Artikel

Werner Draguhn
Die Deutsche Gesellschaft für Asienkunde -Brücke zwischen unterschiedlichsten Kulturen
7 Abstract
Rüdiger Machetzki
Ostasien im weltwirtschaftlichen Aufwind: Europas Gewicht wird unterschätzt
16 Abstract
Wilfried A. Herrmann
Ein „Riese“ erwacht: Die indonesische Rolle in Südostasien
23 Abstract
Masykuri Abdillah
Die muslimischen Intellektuellen in Indonesien und die Demokratie
33 Abstract
Hannelore Eisenhofer-Halim
Die japanische Besetzung Javas aus der Sicht dreier Augenzeugen
43 Abstract
Peter Karaskiewicz
A Concept For National Unity In Malaysia
51 Abstract
Manfred F. Romich
China und das Internet
62 Abstract

Konferenzen

80
  • Konferenzbericht zum Internationalen Congress in Chinese Philosophy, Boston, Mass., 4.-8. August 1995 (Anja Steinbauer)
  • 5th Sri Lanka Conference, Durham, New Hampshire, 10.-13. August 1995 (Heinz Gödde)
  • Der Maler Raden Saleh: Wanderer zwischen zwei Welten, 13. – 14. Dezember 1995, Bandung, Indonesien (Werner Kraus)
  • NRO-Konferenz in Bangkok, Bangkok, Thailand, 27.-29. Februar 1996 (Jost Wagner)
  • „Wirtschaftsanalyse und -prognose in der Marktwirtschaft“, Beijing, VR China, 11.-15. März 1996 (R. Adam, W. Saueressig)
  • Workshop „Iserlohn 1996“, Schwerte, 29.-30. März 1996 (Günter Schucher)
  • Netzwerk China? Regionalisierung und Internationalisierung imchinesischen Wirtschafts- und Kulturraum, Ost-West-Kolleg, Köln, 10.-13. Juni 1996 (Uwe Kotzel)

Konferenzankündigungen

98

Informationen

101

Rezensionen

105
  • John Naisbitt: Megatrends Asien. Acht Megatrends, die unsere Weltverändern (Thomas Hoffmann)
  • Dietmar Rothermund (Hrsg.): Indien, Kultur, Geschichte, Politik, Wirtschaft, Umwelt. Ein Handbuch (Thomas Hoffmann)
  • Stephen P. Huyler: Die Bilder Indiens. Die Kunst der Frauen im Landder Götter (Thomas Hoffmann)
  • Bibi Palvanowa: Turkmenistan repressija jyllarynda (Swetlana Slapke)
  • Klaus-Albrecht Pretzell, Wilfried Herrmann (Hrsg.): Zugang in Südostasien (Klaus H. Schreiner)
  • Barbara und Peter Odrich, Südostasien für Manager (Klaus H. Schreiner)
  • Vu Tuan Anh: Development in Vietnam. Policy Reforms and EconomicGrowth (Wilfried Lulei)
  • Volker Grabowsky (ed.): Regions and National Integration inThailand, 1892-1992 (Gerd R. Zimmermann)
  • Michael Mandelbaum (ed.), The Strategic Quadrangle. Russia, China, Japan and the United States in East Asia (Eva-Maria Stolberg)
  • Günter Heiduk, Werner Pascha: Japans Wirtschaft in Europa (Angelika Ernst)
  • Choy, Elsie: Leaves of Prayer. The Life and Poetry of He Shuangqing, a Farmwife in Eighteenth-century China (Lutz Bieg)
  • Donald McInnis: Religion im heutigen China. Politik und Praxis (Florian C. Reiter)
  • Ho, Samuel P.S.: Rural China in Transition. Non-agricultural Developmentin Rural Jiangsu (Martin Kölling)
  • Wong, John/Ma Rong/Yang Mu (ed.): China’s Rural Entrepreneurs. Ten Case Studies (Martin Kölling)
  • Xu Chenggang: A Different Transition Path: Ownership, Performance, and Influence of Chinese Rural Enterprises (Martin Kölling)
  • Werner Handke, Schanghai – Das China von morgen (Bettina Ruhe)
  • Näth, Marie-Luise (Hrsg.): Communist China in Retrospect. East European Sinologists Remember The First Fifteen Years of the PRC (Mechthild Leutner)
  • Hans Mayer: Das „Wiedersehen mit China“. Erfahrungen 1954 bis 1994 (Georg Wadehn)
  • Helmut Martin, Ines-Susanne Schilling (Hg.): Stimmen der Opposition.Chinesische Intellektuelle der achtziger Jahre (Carsten Krause)
  • Ma Hanmao [Helmut Martin], Qimo [Xiu Haitao] (Hg.): Dalu dangdaiwenhua mingren. Gongmin shehui de kaichuangzhe (Carsten Krause)
  • Wolfgang H. Ehrlich: Going China – Mit einer deutschen Marke ins Reichder Mitte (Michael Rosemeyer)
  • Lian Yu-ru: Bestimmungsfaktoren der Westeuropapolitik Chinas (Sonja Banze)
  • Peter Heck: Taiwan – Vom Wirtschaftswunder zur ökologischen Krise.Eine kritische Analyse (Johannes Glembek)

In aller Kürze

140

Neuere Literatur über Asien

143

Forschung und Lehre

153
  • DDR-Dissertationen und Habilitationsschriften über China (1949-1990) (Thomas Kampen)
  • Indologie, Südasien- und Südostasienwissenschaften im deutschsprachigen Raum. Ein Überblick über das Lehrangebot (Sonja Banze)

Lehrveranstaltungen im Sommersemester 1996 (Nachtrag)

181

Autoren dieser Ausgabe

186