ASIEN

ASIEN 48 (Juli 1993)

ASIEN 48 (Juli 1993)

ASIEN 48 (Juli 1993)

Herausgeber: Hans Klein, Hans-Dieter Evers, Dietmar Rothermund, Brunhild Staiger, Ulrich Teichler
Redaktion: Günter Schucher

Inhaltsverzeichnis

Artikel

Lian Yuru
Kontinuität und Wandel der internationalen Strategie der VR China seit 1989 unter besonderer Berücksichtigung der Stellung Westeuropas
9 Abstract
Peter Kupfer
Ideologie und Diplomatie: Grundzüge der chinesischen Außenpolitik der revolutionären Ara am Beispiel Albanien
27 Abstract
Susanne Nicolette Klein
Die USA und die ASEAN im asiatisch-pazifischen Raum nach dem Ende des Kalten Krieges: Kompatibilität oder Konkurrenz der sicherheitspolitischen Positionen?
41 Abstract
Marla Stukenberg
Der Sikh-Konflikt im indischen Bundesstaat Punjab – Annäherung an das Psychogramm einer Ethnie
58 Abstract

Konferenzen

72
Konferenzbeiträge

  • Reinhard Drifte Japan and its changing security environment

Konferenzberichte

  • International Conference on Nuo Theatre and Nuo Culture, Hongkong, 27.-29. Januar 1993 (Gerlinde Gild-Bohne)
  • „Chinese Business Houses in South East Asia since 1870“, London, 22.-24. März 1993 (Thomas Menkhoff)
  • Zwei Tagungen zur Geschichte der maritimen Räume Asiens, Germersheim, 22.-24. März 1993; Bad Homburg, 5.-7. April 1993; (Roderich Ptak)
  • „Japan und Max Weber“, Wissenschaftliche Tagung, München, 22.-25. März 1993
  • 16. Konferenz der Association for Korean Studies in Europa (AKSE), Berlin, 16.-20. April 1993 (Roland Wein)
  • Symposium „Ornament, Dekor, Muster in der Kunst des Orients“, Würzburg, 23.-26. April 1993 (Jorinde Ebert)
  • Nationalismus und regionale Kooperation in Asien, Berlin, 6.-7. Mai 1993 (Günter Schucher)

Konferenzankündigungen

  • Konferenz: Vietnam im Wandel (Berlin, 3.-5. September 1993)
  • Arbeitskreis Südostasien und Ozeanien (Hamburg, 26.-28. November 1993)
  • Ost-West-Kolleg. Bundeszentrale für politische Bildung
  • Wissenschaftliche Jahrestagung der Vereinigung für Sozialwissenschaftliche Japanforschung: „Der schlanke Staat – Staatstätigkeit und Steuerung in Japan“ (Berlin, 1.-3. Dezember 1993)
  • Symposion: Alter und Altern in Japan und Asien (Wien, 22.-24. September 1994)

Informationen

103
  • Japan – Wirtschaft, Politik, Gesellschaft. Ein neues Magazin bietet umfassende Information und Analyse (Friederike Bosse)
  • Japan-Forschung in Frankreich
  • Ausstellung „Brücken bauen zur Dritten Welt, Nepal – Yemen“
  • Adivasi-Kampagne
  • Neue Zeitschriften
  • Literaturrecherche in Beijing
  • Sprachkurse und Stipendienprogramme
  • Ausstellungen, Vorträge, Seminare
  • Mitgliederversammlung der Deutschen Gesellschaft für Asienkunde e.V. (Berlin, 6. Mai 1993)

Forschungsarbeiten und Forschungsinstitute

110
  • Gegenwartsbezogene Japanologie am FB II der Universität Trier. Aus dem 5. Tätigkeitsbericht (1.4.1992-31.3.1993)
  • Universität Hamburg, Seminar für Sprache und Kultur Japans. Aus dem Seminarbericht Nr.3, 1992
  • Ostasiatisches Seminar – Japanologie, FU Berlin. Aus dem Institutsbericht 1992
  • Der Redaktion gemeldete Forschungsarbeiten

Rezensionen

120
  • Dieter Conrad, Wolfgang-Peter Zingel (Hrsg.): Pakistan. Zweite Heidelberger Südasiengespräche (Eva-Maria Hexamer)
  • Friedrich W. Fuhs: Agrarpolitik in Indien (Wolfgang-Peter Zingel)
  • Mary F. Somers Heidhues: Bangka Tin and Mentok Pepper. Chinese Settlement on an Indonesian Island (Ingrid Wessel)
  • Wolfram Jäckel: Tauschhandel und Gesellschaftsform. Die Entwicklung des Markthandels bei den Toraja (Indonesien) (Brigit Obrist van Eeuwijk)
  • Susanne Formanek, Sepp Linhart (Eds.): Japanese Biographies. Life, Histories, Life Gydes, Life Stages (Volker Schubert)
  • Wolfgang Große: Ergebnisse der Privatisierung der Japanischen Staatsbahn. Ein Reisebericht (Oliver Mayer)
  • Petra Krüger: Die Intelligenz als Trägerin von Demokratisierung in China (Hans-Wilm Schütte)
  • Ernst Zander; Steffen Richter: China am Wendepunkt zur Marktwirtschaft? (Manuel Vermeer)
  • Hilary K. Josephs: Labor Law in China. Choice and Responsibility (Günter Schucher)
  • E.B. Vermeer (Ed.): From Peasant to Entrepreneur. Growth and Change in Rural China (Thomas Heberer)
  • Reinhard F. Hahn: Spoken Uyghur (Thomas Hoppe)
  • Zheng Chaolin: Siebzig Jahre Rebell. Erinnerungen eines chinesischen Oppositionellen; Wang Farnd: Erinnerungen eines chinesischen Revolutionärs. 1919-1949 (Thomas Kampen)
  • Bettina Gransow: Geschichte der chinesischen Soziologie (Thomas Menkhoff)
  • Hans Maretzki: Kim-ismus in Nordkorea; Christoph Pan: Nordkorea. Die ideologische und soziologische Basis (Andreas Pigulla)

Aktuelle Chronik

155
  • Aktuelle Chronik (April-Juni 1993)

Neuere Literatur über Asien

160

Asienkundliche Lehrveranstaltungen im Sommersemester 1992 (Nachtrag)

169

Summaries

170

Autoren dieser Ausgabe

171