ASIEN

ASIEN 122 (Januar 2012)

ASIEN 122 (Januar 2012)

ASIEN 122 (Januar 2012)

China und die USA in Asien: Konflikt oder Kooperation?

Herausgeber: Günter Schucher
Editorial Manager: Benedikt Skowasch

Inhaltsverzeichnis

Editorial

P. Christian Hauswedell
Die Entwicklung der amerikanisch-chinesischen Beziehungen und die europäische Asien-Politik
5 PDF

Referierte wiss. Artikel

Andreas Holtz
Land und Konflikt: Das Beispiel Fidschi
8 Abstract

Themenschwerpunkt

Günter Schucher
Einführung
32 PDF
Dirk Schmidt
„From the Charm to the Offensive“: Hat China eine neue Außenpolitik?
34 Abstract
Josef Braml
Die „Rückkehr der USA“: Obamas Asienpolitik
57 Abstract
Peter Christian Hauswedell
Die koreanische Halbinsel in der strategischen Kalkulation Chinas und der USA
75 Abstract

Konferenzberichte

94
  • 5th International Seminar on Vernacular Settlements, Colombo, Sri Lanka, 30.-31. Juli 2010 (Heinz Gödde)
  • Tagungsbericht: Konfuzius und Konfuzianismus global / Globalization of Confucius and Confucianism, Internationaler Workshop, Konfuzius-Institut an der Freien Universität Berlin, 04. Juni 2011 (Katja Levy)
  • China und die USA in Asien: Konflikt oder Kooperation? Japanisch-Deutsches Zentrum Berlin (jdzb), 17. Juni 2011 (Malte Drewes)
  • Summer School “Cultures of Consumption in Asia and Europe”, Cluster of Excellence “Asia and Europe in a Global Context”, Heidelberg University, 24.-29. Juli 2011 (Tine Trumpp)
  • Civil-Military Relations in Chinese History, Universität Leipzig, Ostasiatisches Institut, 05.-06. August 2011 (Kai Filipiak)
  • Workers’ Struggles from East to West: New Perspectives on Labour Disputes in Globalised China, Universität Wien, Renner-Institut, 22.-24. September 2011 (Daniel Fuchs, Thomas Immervoll)
  • Korean Diaspora: Beyond Colonialism and Cold War, Eberhard Karls Universität Tübingen, 06.-08. Oktober 2011 (Robert Kramm-Masaoka)
  • Entwicklungspolitische Bildungsarbeit der Deutsch-Indischen Zusammenarbeit e. V., Bad Boll, 07.-09. Oktober 2011 (Jona Aravind Dohrmann)

Rezensionen

115
  • Martina Timmermann, Monika Kruesmann (Hgg.): Partnerships for Women’s Health. Striving for Best Practice within the UN Global Compact (Layla Distler)
  • John Seyller, Konrad Seitz: Mughal and Deccani Paintings. Eva and Konrad Seitz Collection of Indian Miniatures (Jamila Adeli)
  • Helen E.S. Nesadurai, J. Soedradjad Djiwandono (Hgg.): Southeast Asia in the Global Economy. Securing competitiveness and social Protection (Andreas Schaumayer)
  • Bacharuddin Jusuf Habibie: 517 Tage. Indonesien: Geburt einer Demokratie (Philip Völkel)
  • Arndt Graf: Bahasa Reformasi. Political Rhetoric in Post-Suharto Indonesia (Felix Anderl)
  • Soren Ivarsson, Lotte Isager (Hgg.): Saying the Unsayable. Monarchy and Democracy in Thailand (Verena Schmidt)
  • Hartmut Walravens (Hg.) (unter Mitarbeit von Martin Grimm): Ume heoledere „Vernachlässige (deine Pflicht) nicht“. Der Ostasien-wissenschaftler Walter Fuchs (1902 – 1979). Band II (Lea-K. Böttger)
  • Linda Yueh: The Economy of China (Katrin Buchta)
  • Uwe Hoering, Nora Sausmikat: Landwirtschaft in China: Zwischen Selbstversorgung und Weltmarktintegration (Verena Schmidt)
  • Anne J. Braun: Das Ende der billigen Arbeit in China. Arbeitsrechte, Sozialschutz und Unternehmensförderung für informell Beschäftigte (Günter Schucher)
  • Sawa Takamitsu: Japans „Strukturreform“ – was jetzt geändert werden muss (Kathrin Buchta)
  • Albrecht Rothacher: Demokratie und Herrschaft in Japan. Ein Machtkartell im Umbruch (Volker Stanislaw)

Forschung / Lehre / Informationen

132
  • Konferenzankündigungen 2012
  • Ausschreibung des 4. Friedhelm Denninghaus-Preises des Fachverbandes Chinesisch e.V.
  • CHINA TIME Hamburg 2012
  • Serie: Politische Stiftungen in Asien (4): Die Konrad-Adenauer-Stiftung in Asien (Stefan Friedrich, Martin-Maurice Böhme)

Neuere Literatur über Asien

144 PDF

Jahresinhaltsverzeichnis für 2011

149 PDF

Autorinnen und Autoren dieser Ausgabe

157