ASIEN

ASIEN 112-113 (Oktober 2009)

ASIEN 112-113 (Oktober 2009)

ASIEN 112-113 (Oktober 2009)

Herausgeber: Günter Schucher
Editorial Manager: Jörg Joswiak, Max Jakob Fölster

Inhaltsverzeichnis

Editorial

Margot Schüller
Asien in der Krise
7 PDF

Referierte Artikel

Reiner Buergin
Konflikte um biokulturelle Diversität in Thailand: Moderne Herausforderungen an Karen-Gemeinschaften im Weltnaturerbe Thung Yai
9 Abstract
Thomas Menkhoff, Solvay Gerke, Hans-Dieter Evers, Chay Yue-Wah
Wissen und Entwicklung in Singapur – Trends und Thesen
31 Abstract
Martin Wagener
Schusswechsel am Preah Vihear: Hintergründe des Grenzkonflikts zwischen Thailand und Kambodscha
53 Abstract PDF
Andreas Ufen
Die Institutionalisierung der Parteiensysteme in Ostmalaysia (Sarawak und Sabah): Demokratisierung oder Herrschaftsstabilisierung?
85 Abstract

Research Notes

Thomas Hennig
Entwicklungspotentiale in Südwestchina. Hintergründe und Auswirkungen zu Yunnans ambitioniertem Hydroenergie- und Verkehrsinfrastrukturausbau
103 Abstract

ASIEN aktuell

Dietmar Rothermund
Congress Comeback in the Indian Elections of 2009
123 PDF
Andreas Grimmel
Chancen, Risiken und Perspektiven regionaler Integration für Vietnam. Fünfzehn Jahre Mitgliedschaft in der ASEAN
130

Konferenzberichte

141
  • Konferenzreihe “China Goes Global“, Harvard University, 8.10.-10.10.2008 und 30.9.-2.10.2009 (Yun Schüler-Zhou, Margot Schüller)
  • Religion and Globalization in Asia: Prospects, Patterns, and Problems for the 21st Century Conference, USF Centre for the Pacific Rim, San Francisco, California, USA, 13.-14.03.2009 (Sebastian Hiltner)
  • Myanmar/Burma Elections 2010: Support or Boycott?, Friedrich-Naumann-Stiftung für die Freiheit, Berlin 26.6.2009 (Moritz Kleine-Brockhoff)
  • Chinese Investments in Europe – Data, Patterns and Strategies International Workshop organized by the German Institute for Global and Area Studies (GIGA-IAS) in cooperation with the German Federal Association of Mergers & Acquisition, Hamburg, 28th -29th June, 2009 (Magnus C. M. Brod)
  • Tagung der Nachwuchsgruppe der Deutschen Gesellschaft für Asienkunde Bonn, 03.-05. Juli (Eva Ottendörfer)
  • International Convention of Asia Scholars 6, Daejeon, Republic of Korea, August 6-9, 2009 (David Shim, Marcus Conlé)
  • Indien nach der Wahl: Politik – Religion – Gewalt, Evangelische Akademie Bad Boll, 18.-20. September 2009 (Jona Aravind Dohrmann)
  • Ressourcen, Klima und Umwelt in Ostasien, Arbeitskreis Ostasien beim Deutschen Geographentag, Wien, 23. September 2009 (Thomas Feldhoff)
  • Labor Relations and Labor Rights under the Global Recession, Internationale Tagung, Guangzhou, China, 6.-9. November 2009 (György Széll)

Rezensionen

166
  • Bidyut Chakrabarthy: Indian Politics and Society since Independence: Events, processes and ideology (Tatiana Oranskaia)
  • Mira Fels: Making sense of corruption in India. An investigation into the logic of bribery (Wolfgang-Peter Zingel)
  • Rasheed Kidwai: Sonia – a biography, überarb. Fassung des 2003 erstmals erschienenen Bandes (Jona Aravind Dohrmann)
  • Trudy Jacobson: Lost Goddesses. The Denial of Female Power in Cambodian History (Stephan Engelkamp)
  • Marco Bünte, Andreas Ufen (eds.): Democratization in Post-Suharto Indonesia (Bernhard Dahm)
  • Jutta Berninghausen, Birgit Kerstan, Nena Soeprapto-Jansen: Schleier, Sarong, Minirock – Frauen im kulturellen Wandel Indonesiens (Genia Findeisen)
  • Andreas Lange: Inselreich im Umbruch. Die Entwicklungswege der philippinischen Provinzen Cebu und Leyte (Magdalena Grundmann)
  • Rabea Volkmann: Der lange Weg zur Demokratie. Die politische Entwicklung Thailands und Indonesiens im Vergleich (Genia Findeisen)
  • Duncan McCargo: Tearing Apart the Land: Islam and Legitimacy in Southern Thailand (Marco Bünte)
  • Eiichi Kido: Die Remilitarisierung Japans nach 1945. Rückkehr zu einem militanten Nationalismus? (György Széll)
  • Bernd Eberstein: Hamburg – Kanton 1731. Der Beginn des Hamburger Chinahandels (Hans-Wilm Schütte)
  • David Shambaugh: China’s Communist Party. Atrophy and Adaptation (Johannes Gabriel)
  • Karl-Heinz Pohl: China für Anfänger. Eine faszinierende Welt entdecken (Michael Poerner)
  • Kirsten W. Endres (Hg.): Zwischen Dreisam und Jangtse. Chinesische Migranten in Freiburg erzählen ihre Lebensgeschichte (Stephanie Römer)
  • Yoshiko Ashiwa, David L. Wank (eds.): Making Religion, Making the State. The Politics of Religion in Modern China (Monika Gänßbauer)
  • Yasheng Huang: Capitalism with Chinese Characteristics. Entrepreneurship and the State (Johannes Gabriel)
  • Felix Wemheuer (Hg.): Maoismus. Ideengeschichte und revolutionärer Geist (Kathrin Neunteufel)
  • Grit Grigoleit: Intregrationsvarianten. Die Hmong in den USA (Boike Rehbein)
  • Susan L. Shirk: China: Fragile Superpower. How China’s Internal Politics Could Derail Its Peaceful Rise (Günter Schucher)
  • Sung-hae Kim, James Heisig (eds.): Encounters: The New Religions of Korea and Christianity (Lukas Pokorny)
  • David Lewis: The Temptations of Tyranny in Central Asia (Albrecht Rothacher)

Neuere Literatur über Asien

201 PDF

DGA Intern

218
  • Informationen zur Arbeit in der Geschäftsstelle (Günter Schucher)
  • Tätigkeitsbericht der Geschäftsführung für die Jahre 2007 bis 2009 (Jörg Joswiak)
  • Protokoll der ordentlichen Mitgliederversammlung der DGA (Jörg Joswiak)

Autorinnen und Autoren dieser Ausgabe

237

Online-Beilage auf www.asienkunde.de

  • Asienkundliche Lehrveranstaltungen im Wintersemester 2009/2010
PDF