ASIEN

ASIEN 101 (Oktober 2006)

ASIEN 101 (Oktober 2006)

ASIEN 101 (Oktober 2006)

Herausgeber: Günter Schucher
Redaktion: Christine Berg

Inhaltsverzeichnis

Editorial

5

Referierte wiss. Artikel

Boris Michel
„Where you live is who you are“. Bewachte Wohnkomplexe in Metro Manila
7 Abstract
Boike Rehbein
Sozialstruktur und Arbeitsteilung. Eine historische Skizze am Beispiel Festlandsüdostasiens
23 Abstract
Andreas Holtz
Hegemonialer Interventionismus oder humanitäre Stabilisierung? Die Entwicklung der australischen Pazifikpolitik zur pazifischen Integration
46 Abstract

ASIEN aktuell

Arndt Graf
Debates on the Danish Cartoon Affair in Islamic Southeast Asia
65
Bianca Stachoske
Der König in Schach: Eine Fortsetzung des demokratischen Transformationsprozesses in Nepal scheint möglich
74

Konferenzberichte

86
  • 5th International Malaysian Studies Conference (MSC 5), Serdang, Malaysia, 8.-10. August 2006 (Claudia Derichs)
  • 4th International Symposium on Agricultural Modernization and 8th European Conference on Agriculture and Rural Development (ECARD) in China, Yiwu, VR China, 31.8.-2.9.2006 (Björn Alpermann, Bettina Gransow)
  • 16. Tagung der European Association of Chinese Studies, Universität Ljubljana, 31.8.-3.9.2006 (Thomas Kampen)

Rezensionen

91
  • Klaus Voll: Globale asiatische Großmacht? Indische Außen- undSicherheitspolitik zwischen 2000 und 2005 (Robby Geyer)
  • Subin Nijhawan: Die kommerzielle Luftfahrt im heutigen Indien (Jona Aravind Dohrmann)
  • Greg Fealy, Virginia Hooker (eds.): Voices of Islam in Southeast Asia.A Contemporary Sourcebook (Holger Warnk)
  • Michael Waibel/Rolf Jordan/Helmut Schneider (Hg.), KrisenregionSüdostasien – Alte Konflikte und neue Kriege (Heinz Gödde)
  • Hotze Lont: Juggling Money. Financial Self-help Organizations andSocial Security in Yogyakarta (Markus Wiencke)
  • Itô Narihiko: Der Friedensartikel der Japanischen Verfassung: Für eine Welt ohne Krieg und Militär (Carmen Schmidt)
  • Takeuchi Yoshimi: Japan in Asien. Geschichtsdenken und Kulturkritiknach 1945 (Boris Michel)
  • Mi-Yong Lee-Peuker: Wirtschaftliches Handeln in Südkorea (René Denzer)
  • Margrith A. Lin-Huber: Chinesen verstehen lernen. Wir – die Andern: erfolgreich kommunizieren (Christine Berg)
  • Karen Smith: Nine Lives. The Birth of Avant-Garde Art in China (Nora Sausmikat)
  • Dominique Schirmer: Soziologie und Lebensstilforschung in derVolksrepublik China. Perspektiven einer Mikrotheorie gesellschaftlichen Wandels (Wolfgang Georg Arlt)
  • Adam Yuet Chau: Miraculous Response. Doing Popular Religion inContemporary China (Monika Gänßbauer)
  • Nicole Schulte-Kulkmann: Rechtszusammenarbeit mit der VolksrepublikChina. Deutsche und amerikanische Initiativen im Vergleich (Katja Levy)

In aller Kürze

109
  • Weihua Wang: Das System der chinesischen Basiskrankenversicherung (Ina Telkamp)

Sammelrezension

„Lehrwerke für den Chinesischunterricht“ (Christine Berg)

  • Ruth Cremerius: Chinesisch für Deutsche 1. Hochchinesisch für Anfänger. In Kurzzeichen
  • Sandra Liedtke-Aherrahrou: Chinesisch lernen – Schritt für Schritt
  • Kanmin Wang: Lernwortschatz Chinesisch. 1.200 Substantive zu 56 Alltagsthemen

Forschung / Lehre / Informationen

112
  • Konferenzankündigungen
  • Informationen
  • Savifa
  • Nachruf auf Willy Kraus (Wolfgang Klenner)
  • AccessAsia
  • Intensivkurse 2007 in Hamburg

Neuere Literatur über Asien

119 PDF

Autorinnen und Autoren dieser Ausgabe

127

Online-Beilage auf www.asienkunde.de

  • Asienkundliche Lehrveranstaltungen im Wintersemester 2006/2007
PDF